Termine und Modalitäten des Bewerbungsverfahrens bleiben bestehen.
Deadline: Eingang bis zum 15. April 2020

Künstlerinnen und Künstler, welche die unter Punkt 4. der Ausschreibung genannten Arbeitsproben in gedruckter Form nicht selbst ausdrucken können, dürfen ein PDF im Umfang von 20 Seiten per email einsenden.