Spaziergänge im Park

Workshop mit der Malerin Tanja Zimmermann
Wir laden Sie ein, unter dem Sommerhimmel starke Kontraste und feine Nuancen zu entdecken: kalter Stein-heiße Luft, weiches Blatt-hartes Glas und die feinen Abstufungen von Grün, Grau, Blau. Wort-, Papier- und Stoffcollagen werden entworfen. Inspirierende Stoffe, Farben, Pinsel und Papier warten auf Sie.

Zeichnen/Schreiben/Malen

Workshop mit der Künstlerin Kerstin Borchardt

Zu Beginn meines Workshops „Malen im Park“ werden wir uns in spielerischer Art und Weise kennenlernen – gemeinsam auf einem tischgroßen Papier oder auch Jede, bzw. Jeder für sich auf kleineren Formaten – spontan und ohne schon konkrete Bildideen zu formulieren. Das spontane Zeichnen, bzw. „Schreiben“ oder auch Malen einer einzigen Linie, verbunden mit dem Versuch, so lange wie möglich nicht abzusetzen, wird helfen, uns in die schöpferischen Prozesse hineinzufinden. Wer möchte, kann die Idee der Linie während eines Spaziergangs durch den Park aufgreifen und so alternative Perspektiven und Motive entdecken. Die Ausarbeitung eines oder mehrerer Motive folgt mit selbst gewählten Materialien. Andere Teilnehmer:innen werden es spannend finden, gesammelte Blätter, Zweige, kleine Steine, Federn und Sandkörner in einer Assemblage neu zu formieren. Nichts ist unmöglich…